Rubens – Kraft der Verwandlung | artservice.at
Rubens - Kraft der Verwandlung © Kunsthistorisches Museum, Stefan Zeisler
Museen

Rubens – Kraft der Verwandlung

Das Kunsthistorische Museum wirft mit seiner Ausstellung „Rubens – Kraft der Verwandlung“ einen umfassenden Blick auf das Werk von Peter Paul Rubens. Die Werkauswahl, darunter etwa 70 Leihgaben aus den großen Sammlungen der Welt, ermöglichen den BesucherInnen die Meisterwerke aus Wien mit Gemälden, Zeichnungen oder Skulpturen aus anderen Beständen zu vergleichen. Ein Schwerpunkt der Schau ist die Auseinandersetzung Rubens mit anderen Künstlern seiner Zeit, welcher einen neuen Blick auf das Œuvre Rubens zulässt.

Die Museumsarchitektur, bestehend aus Wänden und Vitrinen, entstammte den Werkstätten von Winter Artservice und unterstützen die kolossalen Gemälde in ihrer Präsentation.

Auftraggeber 
Kunsthistorisches Museum Wien
Leistung 
Vitrinen- und Ausstellungsbau
Ort 
Wien
Jahr 
2017
Projektmitglieder 
Gestaltung: BLAICH + DELUGAN ARCHITEKTEN
Fotocredit 
Kunsthistorisches Museum, Stefan Zeisler