Alexander der Große | artservice.at
Museen

Alexander der Große

Alexander III. von Makedonien, besser bekannt als Alexander der Große, war von 336 v. Chr. bis zu seinem Tod im Jahr 323 v. Chr. Oberhaupt von Makedonien und Hegemon des Korinthischen Bundes.

Die Ausstellung in Leoben folgt dem großen Herrscher nach Zentralasien. Die zentrale Thematik dieser Exposition behandelt die durch den Zug ausgelösten Wechselwirkungen zwischen den verschiedenen im Osten des Alexanderreichs präsenten Kulturen. Die Folgen dieser Kulturbegegnungen waren auch noch Jahrhunderte später spürbar. 

Auftraggeber 
Kunsthalle Leoben
Leistung 
Ausstellungs- und Vitrinenbau
Ort 
Leoben
Jahr 
2010
Projektmitglieder 
Gestaltung: Arno Grünberger
Fotocredit 
Kunsthalle Leoben